Brombeer-Rosmarin-Sirup-Limonade

Brombeer-Rosmarin-Sirup und eine leckere Limonade

Werbung. In Kooperation mit Wayfair erstellt

Limonade Sirup Brombeeren Getränk Rosmarin

Von meiner Liebe zu selbstgemachten Limonaden wisst ihr spätestens seit meinen Beiträgen zum Zitronen-Sirup, dem Aprikosen-Sirup und dem Erdbeer-Rosen-Sirup. Ich bin ja der totale Wasser-Trinker, aber im Sommer darf es auch gern mal etwas mit Geschmack sein. Etwas, bei dem man die Süße selbst regulieren kann. Wie ist das bei euch?

Limonade Sirup Brombeeren Getränk Rosmarin

Inspiriert von den hübschen Gläsern im Holzkorb von Wayfair habe ich jetzt eine weitere Limonade für euch kreiert. Brombeer-Rosmarin. Klingt verrückt, aber der Rosmarin gibt dem Ganzen eine wirklich erfrischende Note. Es lohnt sich, bei Sirup und Limonaden mal ein wenig zu experimentieren. Ich hab sie diesmal weniger süß gemacht, da ich einfach nur etwas fruchtigen Geschmack im Wasser haben wollte. Natürlich könnt ihr mit dem Zuckeranteil etwas experimentieren oder einfach etwas mehr Sirup in ein Glas geben.

Limonade Sirup Brombeeren Getränk Rosmarin

So macht ihr den Sirup

Zutaten

für ca. 170 ml Sirup

120g Brombeeren
120ml Wasser
120g Zucker
1-2 kleine Zweige Rosmarin

Zubereitung

1. Die Brombeeren halbieren und mit dem Rosmarin in eine kleine Schüssel geben.
2. Mit 120ml kochendem Wasser übergießen und etwa 20-30 Minuten ziehen lassen.
3. Beides nun durch einen Sieb drücken und die Flüssigkeit in einem kleinen Topf auffangen.
4. Den Zucker dazugeben, aufkochen lassen und zwei Minuten sprudelnd kochen lassen.
5. In ein steriles Gläschen füllen und verschließen. Kalt stellen.

Limonade Sirup Brombeeren Getränk Rosmarin

So wird aus dem Sirup Limonade

1. Etwas vom Sirup in ein Glas geben und mit Sprudelwasser auffüllen.
2. Eiswürfel und gegebenenfalls frischen Rosmarin und frische Brombeeren dazu geben.

Limonade Sirup Brombeeren Getränk Rosmarin

Ihr sehr schon. Sowohl der Sirup als auch die Limonade sind im Nu gemacht. Der Sirup hält sich einige Zeit im Kühlschrank, da Zucker eine konservierende Wirkung hat. Wie lange genau, kann ich euch leider nicht sagen, da der Sirup bei uns immer recht schnell aufgebraucht ist.

Von den Gläsern bin ich übrigens echt begeistert. Sie sind nicht nur hübsch und modern, sondern auch noch total praktisch. Durch den Schraubdeckel haben Wespen und andere Insekten im Sommer keine Chance an euer Getränk zu gehen. Außerdem kann man seine Gäste mit dem kleinen Holzkörbchen perfekt bedienen und die Gläser überall hin transportieren. Ich mag das total gern.

Limonade Sirup Brombeeren Getränk Rosmarin

Habt ihr Limonade schonmal selbst gemacht? Was ist eure Lieblingskombi?

Kooperation mit wayfair.de | Werbung

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...