Zimt-Vanillezucker-6

Vanillezucker mit Zimt. Ein Last-Minute Weihnachtsgeschenk

Vanillezucker selbst herstellen und verpacken

Vanillezucker Zimt selbst machen verpacken Geschenk aus der Küche Rezept

Naa? Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Ich lege mit der Planung ja schon immer früh los und scheitere am Ende dann doch kläglich am stressfreien Geschenkekauf. Für alle, denen es genauso geht wie mir, habe ich jetzt noch eine kleine selbstgemachte Last-Minute-Geschenkidee aus der Küche. Mit Vanille-Zimt-Zucker kann man wahrscheinlich viele Menschen glücklich machen und meist hat man auch alle Zutaten im Haus. Außerdem könnt ihr euch die beiden Etiketten, die ich verwendet habe, einfach herunterladen und auf eurer Gefäß kleben.

Gegen richtigen Vanillezucker mit echter Vanille ist künstlicher Vanillinzucker (mit Vanillearoma) natürlich gar nichts. Man schmeckt den Unterschied im Milchreis, Kuchen und Dessert wirklich heraus und deswegen greife ich im Supermarkt schon lange auf den echten Vanillezucker zurück. Ihn selbst zu machen ist dabei aber noch die beste Variante. Man spart Müll und kann sich seine liebste Variante – zum Beispiel mit Zimt – ganz leicht selber herstellen.

Vanillezucker Zimt selbst machen verpacken Geschenk aus der Küche RezeptAlles was ihr braucht, um Vanille-Zimt-Zucker herzustellen

200 g Zucker
2 Vanilleschoten
2 TL Zimt

Vanillezucker Zimt selbst machen verpacken Geschenk aus der Küche Rezept

Und so geht’s

1. Schneidet die Vanilleschoten auf und kratzt das Mark mit dem Messer heraus. Gebt einen Teil vom Zucker dazu und mahlt alles etwas klein. Das könnt ihr mit dem Mörser tun oder mit einer geeigneten Küchenmaschine. Ich habe dafür den Mahlaufsatz meiner Universalmaschine genommen. Das hat zum Ziel, dass sich das Mark mit dem Zucker gut vermischt.
2. Gebt dann den restlichen Zucker und den Zimt dazu und vermischt alles gut.
3. Gebt dann die leere Vanilleschoten-Hülle in euer Gefäß. Eventuell müsst ihr die Schote nochmal in der Mitte teilen.
4. Füllt dann die Zuckermischung in das Glas. Die Vanilleschote wird nach und nach noch mehr Vanillearoma in den Zucker abgeben. Dazu immer mal das Gefäß schwenken und den Zucker möglichst dunkel lagern. An sich ist die Mischung aber jetzt schon einsatzbereit.
5. Schließt das Gefäß und klebt nun einen Streifen Masking-Tape rundherum. Druckt dann die Freebie-Etiketten aus (weiter unten im Beitrag) oder zeichnet selbst welche und klebt sie auf das Gefäß. Ich habe das mit einem normalen Klebestift getan.

1 Päckchen (8 g) Vanillinzucker entsprechen etwa 2 bis 2,5 Teelöffeln selbst gemachtem Vanillezucker.

Vanillezucker Zimt selbst machen verpacken Geschenk aus der Küche Rezept

:::Etiketten-für dich-homemade:::

 

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...