Schwedische-Pfannkuchen-Pannkaka-Rezept3

Pannkaka: Schwedische Pfannkuchen

Pfannkuchen Pannkaka Pannkakor Rezept Kinderbuch Pinipa

Liebt ihr Pfannkuchen auch so wie ich? Ich finde sie super: Sie gehen schnell und es gibt so viele verschiedene Varianten, sie zuzubereiten. Herzhaft, süß, als Torte, im Ofen, mit Backpulver als Pancakes…. Ich habe schon ganz viel davon ausprobiert und heute eine meiner neuen Lieblingsvarianten für euch: Pannkaka. Pannkakor sind schwedische Pfannkuchen, die in der Pfanne zubereitet und mit Schlagsahne und Marmelade gegessen werden.

Pfannkuchen Pannkaka Pannkakor Rezept Kinderbuch Pinipa

Ihr wundert euch sicher, warum die Bilder heute so bunt ausfallen. Das hat einen ganz besonderen Grund, denn ich habe sie für ein Kinderbuch geknipst. Mein Pannkaka-Rezept ist nämlich im aktuellen Buch des Gruhnling-Verlages erschienen – „Pinipas Pfannkuchen Bäckerei“ – dem Kochbuch für Kinder, das ergänzend zu „Pinipas Abenteuer- eine himmlische Pfannkuchensuche durch ganz Europa“ herausgegeben wurde. Annika und Martin vom Verlag haben 31 Foodblogger an Land gezogen, die Pfannkuchen-Rezepte aus der ganzen Welt zusammensuchen. Selbst ich habe so viel dazu gelernt und möchte am liebsten alle Rezepte noch ausprobieren. Am schönsten finde ich, dass alle Rezepte kindgerecht in Tassen und Löffeln gemessen geschrieben wurden und das ganze Buch mit super schönen und bunten Bildern vom abenteuerlustigen Mädchen Pinipa ausgeschmückt wurde.

Zwei Exemplare möchte ich heute an euch verlosen. Mehr dazu gleich. Jetzt bekommt ihr erstmal das Rezept für die Pannkakor.

Pfannkuchen Pannkaka Pannkakor Rezept Kinderbuch Pinipa

Zutaten

für 10 Pfannkuchen

6,5 Tassen Mehl (640g)
8 Eier
4,5 Tassen Milch (600ml)
4 EL Butter
1 TL Salz
etwas Öl für die Pfanne
Schlagsahne und Marmelade

Pfannkuchen Pannkaka Pannkakor Rezept Kinderbuch Pinipa

Zubereitung

1.Zuerst musst du alle Zutaten in eine große Schüssel geben Verrühre sie kräftig mit einem Mixer, bis ein dickflüssiger Teig entsteht. Der Teig sollte vom Löffel herunterlaufen, aber nicht zu wässrig sein. Wenn er noch zu dick ist, gib einfach noch ein bisschen Milch hinzu. Lass den Teig jetzt 10 Minuten stehen, damit er quellen kann.

2.Heize jetzt eine Pfanne mit etwas Öl vor und gib dann eine Schöpfkelle Teig hinein. Schwenke die Pfanne vorsichtig, damit der Teig besser verläuft. Wenn auf der Oberseite kleine Bläschen entstehen, kannst du den Pannkaka wenden. Lasse ihn noch kurz in der Pfanne, bis er auch von der anderen Seite goldgelb ist.

3.Die fertigen Pfannkuchen kannst du auf einen großen Teller legen und im Backofen warm halten.

4.Besonders gut schmecken die Pannkakor mit etwas Schlagsahne und Marmelade.

Verlosung – Gewinnt 2 Exemplare von „Pinipas Pfannkuchen  Bäckerei“

Heute möchte ich 2 der Rezeptebücher, die garantiert nicht nur für Kinder, sondern für alle Pfannkuchen-Liebhaber genau das richtige sind, verlosen. Erzählt mir in einem Kommentar einfach, wie ihr Pfannkuchen am liebsten esst und sagt dazu, dass ihr gern ein Exemplar gewinnen möchtet. Alle, die einfach nur so etwas Nettes sagen möchten, können das natürlich gern tun 🙂 Schreibt einfach dabei, dass ihr nicht mit in den Lostopf wollt 🙂

Pfannkuchen Pannkaka Pannkakor Rezept Kinderbuch Pinipa

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • Das Gewinnspiel startet heute und endet am 02.01.2017 um 23:59Uhr. Der Gewinner wird im Laufe des nächsten Tages unter diesem Beitrag bekanntgegeben und per Mail benachrichtigt. Meldet euch daraufhin bitte bei mir mit Adresse zurück. Ich verschicke das Buch persönlich an euch.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und in Deutschland leben. Egal ob mit oder ohne Blog.
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

EDIT: Die Gewinner stehen fest und wurden bereits per Mail benachrichtigt: Margit und Tanja G. 🙂 Herzlichen Glückwunsch, ihr zwei!!!

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...