Zimt-Eis

Zimteis mit Joghurt ohne Eismaschine

Zimteis Eis Zimt ohne Eismaschine Joghurt Rezept
Zimt kann ich ja das ganze Jahr über essen. Fast jeden Morgen kommt das leckere Zeug in mein Müsli, manchmal in meinen Kaffee und mit Plätzchen brauch ich ja gar nicht anfangen. Jetzt habe ich es mal in einem Eis verwendet und bin begeistert. Mit etwas frischer Zitrone kann das vermeintliche Wintergewürz nämlich auch einen auf Sommer machen. Zimtfans sollten das Rezept unbedingt mal ausprobieren.

Zimteis Eis Zimt ohne Eismaschine Joghurt Rezept
Ihr braucht für dieses Eisrezept keine Eismaschine. Es funktioniert wunderbar ohne. Es muss nur regelmäßig im Gefrierschrank umgerührt werden. Ich habe bei diesem Eis auf zusätzlichen Zucker verzichtet und es stattdessen mit Honig zubereitet. Ihr könnt natürlich euer Süßungsmittel selbst wählen. Bereit für das Rezept? 

Zutaten

 750ml griechischer Joghurt
3 Vanilleschoten
1,5 EL Zimt
1 Bio-Zitrone
80g Honig
Zimteis Eis Zimt ohne Eismaschine Joghurt Rezept

Zubereitung vom Zimt-Eis mit Joghurt

1. Die Schale der Zitrone abreiben. Den Saft ausdrücken. Einen Esslöffel Saft und die Schale zusammen mit den restlichen Zutaten in eine große Schüssel geben und mit dem Mixer verquirlen.
2. Die Masse in eine flache Form (z.B. Kastenbackform) füllen (sie sollte etwas Platz nach oben bieten, damit ihr noch umrühren könnt).
3. Für ca. 4 Stunden in das Gefrierfach stellen.
4. Dabei alle 1/2 Std oder Stunde kräftig umrühren, damit die Eiskristalle aufbrechen und das Eis gleichmäßig friert. Das geht zum Beispiel super mit dem Handrührgerät.
5. Falls ihr das Eis länger einfriert: 20 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen und ggf. nochmals mit dem Handrührgerät cremig schlagen.
Zimteis Eis Zimt ohne Eismaschine Joghurt Rezept Zimt-Eis
Generell gilt: je mehr Fett im Joghurt enthalten ist, umso cremiger wird das Eis und es bilden sich weniger Wasserkristalle. Auch mit Naturjoghurt (3,5% Fett) habe ich das Eis schon ausprobiert. Das klappt ebenso super. Empfehlen würde ich euch wenn möglich aber eher den fetthaltigeren griechischen Joghurt, da es so noch geschmeidiger wird.
Mögt ihr Zimt und esst ihr ihn auch außerhalb der Weihnachtszeit so gern? 

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...