Gruenes-Mandel-Pesto

Grünes Pesto mit Mandeln und Basilikum

Pesto in weniger als 5 Minuten
grünes Pesto mit Mandeln grün vegetarisch Rezept schnell Basilikum
Pesto mag ich wirklich sehr, weil es so vielseitig verwendbar ist. Es passt super zu (Vollkorn-)Spaghetti, auf frisch gebackenes Baguette oder auf Pfannkuchen zusammen mit leckeren Hähnchen-Stücken und Gemüse oder als eine Art Grundlage in Wraps. Ihr seht: Pesto kann man eigentlich zu fast allem kombinieren. Außerdem geht es super schnell und schmeckt immer – egal, was man in den Mixer gibt. Meist schaue ich einfach, was ich zuhause habe (Nüsse, Kerne, Kräuter, getrocknete Tomaten…) und schmecke dann nach Belieben ab. Heute habe ich extra mal alle Zutaten für euch abgewogen, damit ihr dieses leckere Pesto nachmachen könnt.

grünes Pesto mit Mandeln grün vegetarisch Rezept schnell Basilikum

Zutaten

für ca. 500g grünes Pesto

150g ganze Mandelkerne
110ml Olivenöl
100g Basilikum
Saft einer halben Zitrone
120g Parmesan
Salz und Pfeffer

 

Zubereitung vom Pesto

1. Die Basilikumblätter abzupfen und waschen. Gut abschütteln.
2. Zusammen mit den anderen Zutaten in den Universalzerkleinerer geben und so lange mixen, bis alles zu einer geschmeidigen Masse geworden ist. Ihr selbst könnt entscheiden, ob ihr es feiner oder gröber mögt. Wer keinen Zerkleinerer hat, kann einen leistungsstarken Pürierstab nutzen.
3. Zu Pasta oder Baguette servieren oder als Grundlage für Wraps und Fladenbrot nutzen.

 

 

grünes Pesto mit Mandeln grün vegetarisch Rezept schnell Basilikum
Ich persönlich mag grünes Pesto ein bisschen lieber als rotes. Aber natürlich kann man auch einfach ein paar getrocknete Tomaten statt dem Basilikum verwenden. Und schon hat man ein Mandel-Tomaten-Pesto. Ihr sehr schon: Resteessen mal anders.
Die Menge an Pesto reicht übrigens für mehrere Portionen. Wenn ihr das Pesto länger haltbar machen wollt, solltet ihr die Oberfläche mit Olivenöl begießen und das Glas gut schließen.
Schaut euch auch gern meine anderen Pesto-Rezepte an.

Esst ihr auch so gern selbst gemachtes Pesto? Was sind eure liebsten Zutaten?

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...