Zimtsirup_homemade_Geschenk-aus-der-Kueche

Zimtsirup. Geschenk aus der Küche

Ein schneller Sirup mit Zimtgeschmack

Zimtsirup. Sirup mit Zimt. Geschenk aus der Küche
Dieses Jahr habe ich mich zum ersten Mal an die Sirup-Herstellung gewagt. Naja, „gewagt“ hört sich jetzt etwas überschwänglich an. Die Herstellung ist mega einfach und raubt nur 10 Minuten eurer Zeit. Früher gab es bei uns immer selbstgemachten Himbeersirup von Oma. Den haben wir mit Mineralwasser gemischt getrunken oder über den Milchreis gegeben. Lecker! Und perfekt für den Sommer. Für die Weihnachtszeit habe ich mir aber etwas Winterlicheres überlegt. Wie ihr wisst, liebe ich Zimt über alles. Daher gibt es heute Zimtsirup für euch.

Leute ich sag euch: Probiert das aus. Ich habe ihn heute Morgen schon in den Milchkaffee gegeben und mir danach direkt noch eine heiße Milch mit dem Zimtsirup gemacht. Ein Traum! Ich kann ihn mir auch super über Streuselkuchen oder Milchreis gegossen vorstellen.

Zimtsirup. Sirup mit Zimt. Geschenk aus der KücheZutaten

für eine 250ml-Flasche

180ml Wasser
170g Zucker
2 TL Zimtpulver
Alle Zutaten zusammen kurz aufkochen und 7-10 Minuten köcheln lassen (bei mir auf Stufe 3 von 9). Dabei immer gut rühren. Heiß abfüllen und abkühlen lassen.
Es kann gut sein, dass sich der Zimt mit der Zeit unten absetzt oder dickflüssiger wird. Das ist aber nicht schlimm. Einfach gut schütteln und ggf. abgekochtes Zuckerwasser nachfüllen.
Sollte der Sirup bei euch aus irgendeinem Grund  Gelieren, habt ihr ihn womöglich zu lange oder heiß gekocht.
Der Sirup eignet sich auch super zum Verschenken. Dafür habe ich ihn in eine hübsche Flasche gefüllt und ein Etikett angebracht, das verrät, was sich darin befindet. Ihr wollt das Etikett auch? Hier stelle ich es euch gern in 3 Größen zur Verfügung:
Ich kann euch nur empfehlen, ihn einmal auszuprobieren, denn er ist so vielseitig einsetzbar. Gebt mir gern auch mal eine Rückmeldung, ob es geklappt hat und wie er geschmeckt hat.

Wissen über Zimt

Es gibt zwei Zimtsorten: Cassia und Ceylon. Nutzt bitte wenn möglich den hochwertigen Ceylon-Zimt, denn Cassia-Zimt enthält eine hohe Konzentration Cumarin, das v.a. in größeren Mengen gesundheitsschädlich ist. Im Supermarkt bekommt ihr meist Cassia-Zimt (vor allem, wenn nichts genaueres auf der Packung steht) oder eine Mischung aus beidem. Mein Tipp: Wenn ihr viel mit Zimt macht, schaut euch in Läden/Onlineshops nach der hochwertigeren Variante um.
 Zum Pinnen auf Pinterest

Zimtsirup. Sirup mit Zimt. Geschenk aus der Küche #rezept #schnell #einfach

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...