Schokoladen-Babka mit Walnüssen. Süßer Hefezopf.

Werbung Ostern steht bald vor der Tür und es wird endlich mal wieder Zeit, was Leckeres zu backen, nach Nachtischen zu suchen, die man für den Besuch zaubern kann und neue Rezepte auszuprobieren, die zum Osteressen passen. Ich nutze solche Feiertage gern, um mich an neuen Sachen zu probieren und vielleicht auch mal ein bisschen …

Käsekuchen mit Sauerkirschen

Quarkkuchen aka Käsekuchen mit Sauerkirschen Käsekuchen schmecken nach dem Backen von Tag zu Tag besser. Hier lohnt es sich, Geduld zu beweisen, und den Kuchen nicht nur abkühlen zu lassen, sondern am besten mindestens einen Tag vorher zu backen. Am Tag 2 und 3 schmeckt dieser nämlich am besten. Diese Variante ist ausschließlich mit Magerquark …

Marmorkuchen mit Kirschen

Saftiger Gugelhupf im Marmor-Style mit Kirschen Seit Langem habe ich mal wieder Kuchen gebacken. Es gab so selten passende Situationen dafür, dabei kann man es doch so gut auch für sein eigenes Wohlbefinden und ohne Gäste tun. Ich habe zwar immer meine Standard-Kuchen, die ich immer wieder gerne backe, probiere aber auch gern Neues aus. …

Muffins im Zupfkuchen-Style

Käsekuchen geht finde ich immer. Mit Schokoboden und in Muffinform sowieso. Und genauso ein Rezept habe ich heute für euch. Die kleinen Leckereien erinnern ein wenig an Zupfkuchen. Schön saftiger Schokoladenboden, cremiger Kern und oben wieder Schokolade. Mega lecker und mit 20-25 Minuten Vorbereitungszeit plus weiteren 25 Minuten im Ofen auch eine wirklich schnelle Nummer. …

Zarte Mandelplätzchen mit Schokokern und Haselnuss-Crunch

Werbung für ALDI SÜD Na, habt ihr schon mit dem Plätzchen-Backen begonnen? Ich merke seit Wochen, dass ihr euch fleißig meine Weihnachtsrezepte anguckt und nur deswegen werde ich tatsächlich immer wieder daran erinnert, dass bald schon der 1. Advent ist. Für mich hat gerade erst gefühlt der Herbst begonnen.  Da Plätzchen aber bekanntlich immer gehen …

Bananenbrot mit Kakao und Mohn – Marmorkuchen

Enthält Werbung in Form von Partnerlinks In 50 Minuten komplett fertig Die beste Art, überreife Bananen zu verwerten? Neben Smoothies auf jeden Fall Bananenbrot. Vor über zwei Jahren habe ich euch schon einmal meine bisherige Lieblingsvariante gezeigt: Bananenbrot mit Walnüssen und Apfelmark. Neulich habe ich mal eine Abwandlung ausprobiert. Eine Art Bananenbrot im Marmorkuchen-Style. Und …

Tarte mit Blätterteig, Schmand, Apfel und Marzipan

Tartes mit Blätterteig liebe ich so sehr, weil sie unheimlich schnell vorbereitet sind. Einfach eine Creme dazu, frisches Obst darauf und ab in den Ofen. In diesem Fall habe ich mich für eine winterliche Variante mit Schmand, Marzipan und säuerlichen Äpfeln entschieden. Die Tarte schmeckt gut abgekühlt am besten, dann kommt der Marzipan-Geschmack am besten …

Einfache Plätzchen mit Frischkäse und Zitrone

Ein schnelles Plätzchen-Rezept für Weihnachten So unscheinbar wie sie aussehen, so lecker sind diese Plätzchen mit Frischkäse und Zitronenabrieb. Der Frischkäse macht die Weihnachtskekse so zart und soft, die Zitrone bringt die perfekte Frische hinein. Sie sind im Vergleich zu Ausstech-Plätzchen unheimlich schnell gemacht. Teig anrühren, 30 Minuten in den Kühlschrank (oder auch gleich versuchen) …