10 einfache Rezepte rund ums Grillen

Getränke, Salate, Brote und Ideen für den Grill 1. Gegrillte Banane mit Zimtbutter und Crème-Fraiche-Guss Mein absolutes Lieblingsdessert für den Grill. Funktioniert auf dem Holzkohlegrill genauso wie auf dem Elektrogrill (falls das Grillen draußen wegen Regen ins Wasser fallen sollte). Unbedingt mal ausprobieren.   2. Vegane Tofu-Pilz-Spieße Gefüllte Pilze und Tofu passen perfekt zusammen. Diese …

Schnelle Brötchen mit Dinkelmehl und Joghurt

Enthält Werbung in Form von Partnerlink Brötchen zum Frühstück in 30 Minuten Am Wochenende gibt es bei uns fast immer Brötchen. Da wird das Frühstück genossen und so lange ausgeweitet bis man bereit für den Tag ist. Vor einigen Jahren haben wir angefangen, Brot und Brötchen selber zu backen. Ich hab mir das immer viel …

Schnelle Brötchen – Grieß-Dinkel-Brötchen mit Walnüssen

Morgens in 35 Minuten fertig dank Übernachtgare Auf Instagram habe ich euch schon von meinem (erneuten) Vorsatz für 2019 berichtet: Was ich 2018 schon gut, aber nicht perfekt gemacht habe, soll im neuen Jahr nun voll und ganz umgesetzt werden. Ich habe mir vorgenommen, keine Brötchen mehr zu kaufen, sondern nur noch selber zu backen. …

Kartoffelbrötchen

Was tun mit Resten an gekochten Kartoffeln? Außen knusprig, innen saftig – so könnte man diese Kartoffelbrötchen beschreiben. Ich liebe selbstgebackene Brötchen. Auf dem Blog findet ihr schon allerhand Rezepte. Brötchen über Nacht, Süße Brötchen, Kartoffel-Maronen-Brötchen, schnelle Quark-Nuss-Brötchen, Pfannenbrötchen oder Vollkornbrötchen über Nacht. Wir essen sie alle gern und auch ihr habt schon viele davon …

Sonntagsbrötchen über Nacht selber backen

Ein Rezept für Brötchen mit Übernachtgare Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich finde, heutzutage schmecken Brötchen vom Bäcker überall gleich. Dass viele Bäcker auch nur noch mit gelieferten Backmischungen arbeiten, ist kein Geheimnis mehr. Das Schlimme: Oft bekommt man nur noch trockene hohle Brötchen, die nach Nichts schmecken. Zumindest hier bei uns. …

Zupf-Brötchen mit Parmesan-Kruste

Dass ich gerne backe, dürfte kein Geheimnis mehr sein. Vor allem frisch gebackenes Brot oder Brötchen liebe ich über alles. Wenn die ganze Küche danach duftet… Lecker! Für meine aktuelle Leckerei habe ich nun mein Pfannenbrötchen-Rezept als Grundlage genommen, um daraus partytaugliche Zupf-Brötchen zu machen. Ich habe noch etwas mediterrane Kräuter und leckeren Parmesan hinzugefügt und bin vom …

Süßkartoffel-Maronen-Brötchen

Diese Süßkartoffel-Maronen-Brötchen starteten als Experiment und endeten als die leckersten Dinger, die ich jemals zum Frühstück gegessen habe. Bisher gab es hier schon Feigenbrot, Kartoffelbrot mit Nüssen und Kräuten und Brötchen aus der Pfanne. Mein Freund hatte dann aber eine super Idee, die ich unbedingt umsetzen musste. Und es hat geklappt. Heute gibt es auf Tulpentag Süßkartoffel-Maronen-Brötchen.